Bachelorarbeiten

Jahr:
Nr.
Autor Jahr
Titel Bestellen
932 Kathrin, Montaña 2018 Analyse des Mottier-Tests (Wild & Fleck 2013) unter ausgewählten Aspekten des Arbeitsgedächtnisses.
Abstract
931 Lorena Maria, Martinez 2018 Befragung über die Entwicklungen in Deutschschweizer Reha- und Akutkliniken für den Fachbereich Logopädie.
Abstract
930 Inka, Lutz 2018 onzentrationsfördernde Bewegungen für hyperaktive Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren – Eine Übungssammlung für die Logopädie.
Abstract
928 Julia Seraina, Liniger 2018 Stottern im Kindesalter – eine Befragung Thurgauer Kinderärztinnnen und Kinderärzte.
Abstract
926 Debora, Häni 2018 Ausdrucksstarke Sprachproduktion. Die Schnittstellentherapie bei prosodischen und pragmatischen Störungen.
Abstract
925 Sandro, Fritsche 2018 Spracheinstellungen zu Dialekt und Standardsprache. Entstehung und Entwicklung von Einstellungen zur Standardsprache in der deutschsprachigen Schweiz.
Abstract
924 Aline Valentina, Feer 2018 Handicap Linkshändigkeit? Der Zusammenhang zwischen Händigkeit und Sprache.
Abstract
923 Esther, Betschart 2018 Der logopädische Auftrag bei Hörbehinderung. Ziele und Methodik der logopädischen Arbeit mit Kindern mit Hörbehinderung.
Abstract
922 Carmen Franziska, Bertschy 2018 Methodische und didaktische Elemente aus der Montessoripädagogik in der LRS-Therapie.
Abstract
921 Sarah, Bart 2018 Lernwirksame Faktoren in der evidenzbasierten Sprachtherapie mit Kindern.
Abstract
919 Bliesath, Friederike & Schetter, Nicole 2017 Auditive Wortverständnistests unter Berücksichtigung des Hochalemannischen.
Ein Leitfaden für die Diagnostik in der Deutschschweiz.
Abstract
918 Zürcher, Christophe. 2017 Logopädie und Demenz - vier Therapieverfahren im Vergleich.
Abstract
917 Tresch, Barbara. 2017 Aktiv dabei trotz Aphasie! Verbesserung der Teilhabe von Aphasie-PatientInnen mit Hilfe der Angehörigen.
Abstract
916 Strotz, Nadina. 2017 Gebärdensammlungen für Kinder mit Down-Syndrom: Ein Vergleich.
Abstract
915 Siegfried, Stefanie. 2017 Schweizerdeutsche Kinderlieder zur Förderung der Sprachentwicklung von 2- bis 4-jährigen Kindern.
Abstract
914 Rüegg, Ramona. 2017 Erkennung von Dysphagie und Hilfestellungen bei gefährdeten Patienten - Ein Leitfaden für das Pflegepersonal.
Abstract
913 Riehl, Rebekka. 2017 Logopädische Intervention bei LRS.
Eine Auseinandersetzung mit Therapieansätzen für den Bereich des Rechtschreibens in Bezug auf ihre Anwendbarkeit in der Praxis im Regel- und Sprachheilschulbereich.
Abstract
912 Perktold, Anna. 2017 Frühgeburtlichkeit als Risikofaktor für die Entwicklung der orofazialen Funktionen & Strukturen.
Abstract
911 Liniger, Marina. 2017 Cochlea Implantat – Der Weg zur Sprache. Vor- und Nachteile des bimodalen Bilingualismus.
Abstract
910 Lindenmeyer, Stefanie. 2017 Möglichkeiten der funktionellen Dysphagietherapie bei Morbus Parkinson
Abstract