Pimp up your therapy

Werkzeuge für die Gestaltung der therapeutischen Beziehung

Die Referentin führt die Teilnehmenden in das «Marte Meo»-Konzept ein. Es werden konkrete Handlungsmöglichkeiten im logopädischen Alltag aufgezeigt, um beziehungsstiftend Kontakt zum Kind/Klienten aufzubauen, die Compliance zu verbessern und die Kinder/Klienten in ihrer (Gesamt-) Entwicklung zu unterstützen.

Zielgruppe

Logopädinnen und Logopäden

Inhalt

Die Teilnehmenden erwerben einen verfeinerten Blick auf die Wirkmechanismen der Interaktion. Um das praktische Potential des entwicklungsorientierten Ansatzes «Marte Meo» für den logopädischen Bereich darzustellen, dienen sowohl praktische Übungen als auch Video-Ausschnitte aus der eigenen Arbeit. Ergänzt werden diese durch theoretische Inputs zu aktuellen Erkenntnissen über das menschliche Lernen. Kleinschrittig und konkret wird erarbeitet, wie man zum Beispiel sehr zurückhaltende Kinder unterstützen kann, sprachlich aktiver und selbstwirksamer zu werden oder wie oppositionelle bzw. sehr eigenbestimmte Kinder in eine verbesserte Compliance kommen. Mögliche Entwicklungsbotschaften hinter auffälligem Verhalten der Kinder sowie eine mögliche Reaktion der Eltern werden besprochen..

Ziele

Die Teilnehmenden

  • analysieren verschiedene Beziehungssituationen im logopädischen Alltag anhand von Interaktionsbeispielen. Sie erkennen entwicklungsunterstützende Momente im pädagogischen/therapeutischen Alltag. Sie kennen konkrete Handlungsmöglichkeiten, um diese Momente ressourcenorientiert zu nutzen.
Besonderes Die Videobeispiele stammen aus der eigenen sprachtherapeutischen Arbeit mit 2-6 jährigen Kindern im Rahmen der Frühförderung.

Referierende

Susanne Burger, Dipl.-Sprachheilpädagogin, Köln

Dauer

Freitag, 13. März 2020 – 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 14. März 2020 – 09:00 bis 16:15 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Kosten CHF 620.00 / SAL Einzelmitglieder CHF 540.00
Organisation Anja Apfelbeck, anja.apfelbeck@shlr.ch
Kontaktperson Ruth Vetterli, ruth.vetterli@shlr.ch, Telefon 058 459 22 80
Anmeldung Online oder mit Anmeldeformular bis 2. Februar 2020

Downloads

Anmeldeformular
Jahresprogramm Weiterbildungen 2020

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode