Fallbesprechungen: Mutismus und Sprechangst

Im Rahmen der Weiterbildung werden Fallbeispiele der Teilnehmenden vorgestellt und gemeinsam bearbeitet. Dabei können - die betreffenden schweigenden bzw. schweigsamen Kinder oder Jugendlichen selbst bzw. deren Familien oder Lebenssituationen im Fokus stehen.

Zielgruppe

Logopädinnen und Logopäden

Inhalt

Die therapeutische Arbeit mit mutistischen / sprechängstlichen Menschen kann mit erfreulichen Entwicklungsprozessen, aber auch mit Stagnation oder Rückschritten einhergehen. Um in schweren Phasen wieder neue Zuversicht und Kreativität zu tanken, ist eine supervisorische Unterstützung hilfreich.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • analysieren eigene Fallbeispiele. Sie erarbeiten eine übergeordnete Sichtweise und erschaffen kreative neue Handlungsideen für die therapeutischen Situationen.
Besonderes Bei grosser Nachfrage kann ein weiterer Fallbesprechungstag am Mittwoch, 4.3.2020 angeboten werden- mit Fällen verschiedener Störungsbilder (SES, Stottern uvm.) Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt auf 16. Es werden maximal 8 Fälle besprochen (aktiv), weitere 8 Teilnehmende können ohne eigenen Fall (passiv) teilnehmen und mit-diskutieren. Bitte bei Anmeldung DRINGEND im Kommentarfeld vermerken, ob Sie einen eigenen Fall mitbringen oder nicht!

Referierende

Kerstin Bahrfeck, akad. Sprachtherapeutin, Sonderschullehrerin, Heilpraktikerin (Psychotherapie) http://spa.tu-dortmund.de

Dauer

Donnerstag, 5. März 2020 – 09:00 bis 17:00 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Kosten CHF 380.00 / SAL Einzelmitglieder CHF 300.00
Organisation Anja Apfelbeck, anja.apfelbeck@shlr.ch
Kontaktperson Ruth Vetterli, ruth.vetterli@shlr.ch, Telefon 058 459 22 80
Anmeldung Online oder mit Anmeldeformular bis 25. Januar 2020

Downloads

Anmeldeformular
Jahresprogramm Weiterbildungen 2020

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode