Diagnostik und Therapie kindlicher Aussprachestörungen - Schwerpunktthema P.O.P.T

Die Referentin vermittelt den Teilnehmenden neben den theoretischen Grundlagen die Klassifikation, Diagnostik und die Therapie von kindlichen Aussprachestörungen. Mit Hilfe von Fallbeispielen und vielen praktischen Übungen werden die Inhalte veranschaulicht.

Zielgruppe

Logopädinnen und Logopäden

Inhalt

Die Weiterbildung beinhaltet neben theoretischen Grundlagen viele praktische Übungen. Zunächst vermittelt die Referentin theoretische Grundlagen und Definitionen zu den Begrifflichkeiten: phonetische und phonologische Störungen, Dyspraxie, phonologische Verzögerung und Inkonsequenz. Sie erläutert die Klassifikationsmöglichkeiten / Einteilungen von Aussprachestörungen und die damit verbundenen Störungsebenen. Das diagnostische Vorgehen wird durch die Durchführung und Auswertung von Fallbeispielen, insbesondere der Prozessanalyse praktisch geübt. Mögliche therapeutische Vorgehensweisen werden diskutiert: Wann setzt man welche Ansätze am effektivsten ein? Einige Fallbeispiele, praktische Übungen und Videos ergänzen die Vermittlung des P.O.P.T. - Ansatzes optimal.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen Klassifikation, Diagnostik und Therapie von kindlichen Aussprachestörungen aufgrund des internationalen Forschungsstandes.
Referierende

Prof. Annette Fox-Boyer PhD, Logopädin, freiberuflich in Forschung und Lehre, Hamburg

Dauer

Freitag, 24. Januar 2020 – 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 25. Januar 2020 – 09:00 bis 16:15 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Kosten CHF 620.00 / SAL Einzelmitglieder CHF 540.00
Organisation Anja Apfelbeck, anja.apfelbeck@shlr.ch
Kontaktperson Ruth Vetterli, ruth.vetterli@shlr.ch, Telefon 058 459 22 80
Anmeldung Online oder mit Anmeldeformular bis 6.12.2019

Downloads

Anmeldeformular
Jahresprogramm Weiterbildungen 2020

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode