Kompaktseminar: Kindliche Stimmstörungen

Diagnostik, Beratung und Therapie

Die Referentin vermittelt das notwendige «Handwerkszeug» zur Behandlung kindlicher Stimmstörungen. Die einzelnen Therapiebereiche (Atmung - Phonation - Artikulation - Tonusregulation - Stimmökonomie) werden anhand praktischer Übungen verdeutlicht.

Zielgruppe

Logopädinnen und Logopäden

Inhalt

Immer häufiger begegnen Logopädinnen und Logopäden Kindern mit Stimmstörungen in Schule und Kindergarten. Diese haben entscheidenden Einfluss auf das Selbstbild des Kindes bis hin zu seiner späteren Berufswahl. Eine frühzeitige logopädische Behandlung dieser Kinder ist darum dringend notwendig. Erläutert wird zunächst ein Ursachenmodell kindlicher Stimmstörungen. Die Anamnese und Diagnostik werden besprochen. Die Referentin vermittelt zudem stimmtherapeutische Übungen. Die Kriterien für die Durchführung von Einzeltherapien und Kleingruppen sowie die Grundlagen des Kommunikationstrainings und Familiengespräche werden erarbeitet. In Rollenspielen können die Familiengespräche - als zentraler Teil der Therapie - individuell trainiert sowie für auftretende Schwierigkeiten und «Stolpersteine» Verhaltensalternativen entwickelt werden.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • können eine Anamnese und Diagnostik planen und evidenzbasierte Therapieziele formulieren. Sie kennen praktische stimmtherapeutische Übungen für Kinder und können Familiengespräche planen und in Rollenspielen durchführen.
Besonderes Fallbeispiele, Video- und Audioaufnahmen verdeutlichen das praktische das Vorgehen. Eigene Fälle der Teilnehmenden sind willkommen. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 begrenzt.

Referierende

Prof. Dr. Ulla Beushausen, Dipl. Logopädin, Praxis für Logopädie, Nürnberg https://sicher-reden.de/index.html

Dauer

Freitag, 21. August 2020 – 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 22. August 2020 – 09:00 bis 16:15 Uhr

Ort Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91, 8008 Zürich
Kosten CHF 620.00 / SAL Einzelmitglieder CHF 540.00
Organisation Anja Apfelbeck, anja.apfelbeck@shlr.ch
Kontaktperson Ruth Vetterli, ruth.vetterli@shlr.ch, Telefon 058 459 22 80
Anmeldung Online oder mit Anmeldeformular bis 5.Juli 2020

Downloads

Anmeldeformular
Jahresprogramm Weiterbildungen 2020

Anmeldung

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!
Name*
Vorname*
Strasse / Nr.*
PLZ*
Ort*
Telefon Geschäft*
Telefon Privat*
Geburtsdatum*
Email*
Ausbildung*
Beruf*
Kommentar
Bestätigung AGB
Ich habe die AGB Weiterbildungskurse gelesen und bin damit einverstanden.
Sicherheitscode